17.02.2019 Vermissten angetroffen

Am 17.02.2019 um 7.30 Uhr wurden die Rettungshundeteams zur Suche nach einem Senior aus Bonn gerufen. Unsere Teams haben den Senior unversehrt angetroffen. Weitere Kräfte der JUH Bonn/Rhein-Sieg/Euskirchen waren wegen befürchteter Notlage und Zeitproblem angefordert.

 

Der General Anzeiger Bonn schrieb: In der Nacht zum Sonntag kreiste ein Hubschrauben über Duisdorf. Rettungshunde fanden dort einen 92 Jahre alten Mann, der über Nacht vermisst war.