04./05.07.2020 Einsatz für die Polizei Bonn

04.07.20202 um 14.21 Uhr wurden die Teams zur Suche nach einem vermissten Jogger gerufen. Große Flächen Wald wurden nach dem Mann bis tief in die Nacht abgesucht. Zur Unterstützung wurden die Kollegen der BRH Rettungshundestaffel Märkisches Sauerland mit ihrer Gruppenführeranwärterin eingebunden. Auch die Jägerschaft im Kottenforst wurde über die laufenden Suchmaßnahmen informiert und hielten engen Kontakt.

Am nächsten Tag konnte der Aufenthalt des Vermissten, weit entfernt unseres Suchgebietes ermittelt werden und einer Klinik zugeführt werden.